Der Vorverkauf läuft! Tickets gibt es hier:

Grüne Tankstelle
Oeventrop

Lotto Gruttmann
Brückencenter

Karl´s Hof
Niedereimer

Es ist nicht geplant das Event abzusagen! Wir treffen natürlich auch allerlei Vorkehrungen um alles sauber durchzuspielen. Von Panikmache halten wir trotzdem nichts. Wir werden euch tagesaktuell informieren falls es Anordnungen von "oben" gibt. Wenn es aufgrund einer gesetzlichen Anordnung ausfallen muss, wird das ticketgeld selbstverständlich zurück erstattet. deshalb ist es auch weiterhin kein Problem, karten im Vorverkauf zu erwerben. die Abendkasse ist aber auch geöffnet.

Open Arnsberg | WARM UP

Am 21 März rocken wir zusammen die Schützenhalle in Oeventrop!

Einlass ist um 19.30 Uhr und bereits um 20.00 Uhr starten die kölsche Jungs von:

 

Schmeisig | MUSIK ZUM BIERTRINKEN

14 Jahre Schmeisig, das sind mittlerweile mehr als 250 Konzerte zwischen Hamburg und Zagreb, viele Stadtfeste, Kneipengigs, Festivalauftritte und unzählige Konzerte auf Partys und Festen aller Art. Besonderen Spaß macht es der Band, dass sie sich als feste Größe in der Szene auch das Wohlwollen ihrer einstigen Jugendhelden erarbeitet hat und die Bühne mit Slime, WIZO, Bad Religion, den Kassierern und vielen anderen geteilt hat – und dass, obwohl sie vermeintlich ‘nur’ eine Coverband ist. Dabei geht es Schmeisig vor allem darum, die perfekte Symbiose aus ‘Bier’ und ‘Musik’ namens ‘Musik zum Biertrinken’ zu zelebrieren. Seitdem die Band 2005 am Lagerfeuer entstanden ist, kleidet Schmeisig aus Köln die Gassenhauer der letzten Jahrzehnte in neue akustische Gewänder – mit Cajon, Banjo, Bouzouki, Gitarren, Bass und fünf Gesängen. Gespielt wird von Countryklassikern über irischen Folksongs, Punk-Rock und Heavy-Metalhymnen bis zu kölschem Liedgut und Technohits alles, was der Band zwischen die Plektren kommt. Zwei Studioalben aus diesem Repertoire sind im Laufe der Jahre entstanden, außerdem zwei Touren, die die Band über Österreich bis nach Kroatien gebracht haben. Fest ins Programm gehören sie bei den Kölner Kneipenhoppings und bei den großen Punkrock-Festivals ‘Punk im Pott’ und ‘Ruhrpott Rodeo’, wo sie alljährlich spielen.

2012 kam das erste Album  ‘Musik zum Biertrinken’ heraus, das die Band gemeinsam mit dem Produzenten Tobias Röger aufgenommen auf. 2017 hat die Band im Kölner Gottesweg Studio A ihr zweites Album ‘… and out comes the swindle’ zusammen mit Sebastian Blaschke (Sondaschule / Kmpfsprt) aufgenommen.

gegen 22.00 Uhr übernehmen die covergötter die Bühne:

A I W | Das beste von den Ärzten & Toten hosen

Der Witz und der Charme von DIE ÄRZTE, die Energie und Spielfreude von DIE TOTEN HOSEN: diese Zutaten zu einer explosiven Rockshow zu kombinieren, das Beste aus zwei Welten vereinen: Auf dieser Mission befindet sich Alex Im Westerland !

Die 4 Frankfurter rocken sich ganzjährig durch Clubs, Festivals, Stadtfeste, Kneipenfestivals und Privatpartys. Dabei konzentrieren sie sich auf die bekanntesten und grössten Hits aus den letzten 30 Jahren Bandgeschichte der beiden Punkrock-Urgesteine, Neuveröffentlichungen kommen natürlich auch immer wieder auch neu ins Programm.

Die euphorisch gefeierten Finalisten des grössten deutschen Coverbandcontest „Hessen Rockt“
spielen aber keine eigenwilligen Coverversionen, sondern die Originalsongs mit souveräner Authentizität und Liebe zum Detail – inklusive 4-stimmiger Gesänge und originalgetreuer Gitarrensoli.

Gleichzeitig gelingt es Alex Im Westerland, mit Humor und unbändiger Power, das Publikum einzubeziehen, und es zum festen Bestandteil der Show zu machen. So bekommt jeder garantiert, was er sich erwartet hat: einen Abend voller fantastischer Songs, eine mitreißende Bühnenshow und: Muskelkater am nächsten Tag!

Vielen Dank an unsere Unterstützer! :

FESTIVAL PARTNER
Logo_Bank_4c_ohne f&f.jpg
Prohaska.jpg